Wie intelligente Objekte den Alltag verändern

Intelligente Geräte sind in der Lage, sich über Bluetooth, Internet oder RFID miteinander zu vernetzen und auf diese Weise Prozesse zu automatisieren. Als Kevin Ashton 1999 erstmals vom „Internet der Dinge“ sprach, klang das noch wie Science Fiction. Mittlerweile sind smarte Objekte im Alltag angekommen, auch wenn die Entwicklung bislang weit hinter den ursprünglichen Erwartungen zurückgeblieben ist. Was schon geht und was noch kommt, lesen Sie hier.

Weiterlesen

Warum „Inbox Zero“ nicht Zeit schafft, sondern frisst

E-Mails sind Fluch und Segen zugleich. Einerseits ermöglichen sie uns eine ultraschnelle Kommunikation, andererseits bergen sie die Gefahr, in der täglichen Nachrichtenflut zu ertrinken. Das Konzept „Inbox Zero“ soll helfen, dieses Problem effizient zu managen. Aber ist das tatsächlich der Fall? Weiterlesen

Rettung durch Restrukturierung – schnelles Handeln zahlt sich aus

Jedes Unternehmen kann mal in eine Krise geraten. Schwierigen Situationen begegnen Sie am besten, indem Sie sich ihnen frühzeitig stellen und aktiv handeln. Dazu gehört auch die Bereitschaft, sich von Experten helfen zu lassen. In diesem Newsletter zeigen wir Ihnen, wie Sie existenzgefährdende Entwicklungen erkennen und welche Möglichkeiten es gibt, eine Unternehmenskrise zu überwinden. Dafür beantworten wir die folgenden Fragen: Weiterlesen

Mehr Erfolg durch gute Manieren – alles Knigge oder was?

Maserati, Dolce Vita

In unserem letzten Artikel haben wir bereits darauf hingewiesen, wie wichtig Pünktlichkeit im Geschäftsalltag ist. Aber das ist erst der Anfang von gutem Benehmen. Umfragen unter Führungskräften zeigen, dass gute Umgangsformen bei der Auswahl eines geeigneten Bewerbers eine größere Rolle spielen als Eigeninitiative oder Disziplin. Das ist nicht überraschend. Wer höflich und zuvorkommend ist, wirkt automatisch souveräner und professioneller. Hier haben wir einige wichtige Benimmregeln zusammengestellt. Weiterlesen

Netzwerken mit Stil

Tom Claeren und Dr. Florian Koschat

Dank Internet kann sich heute jeder schnell ein weitreichendes Netzwerk aufbauen. Die Anzahl von Xing- oder LinkedIn-Kontakten sagt aber noch lange nichts über die Qualität Ihres Netzwerks aus. Belangvolle Geschäftsbeziehungen wollen heute wie damals gepflegt werden. Hier lesen Sie, worauf es online und offline wirklich ankommt.

Weiterlesen

Fünf Tipps für Ihre Karriereplanung

Die Zeit der Kaminkarrieren ist vorbei. Kaum jemand, der heute die Arbeitswelt betritt, wird bis zum Ruhestand beim gleichen Unternehmen arbeiten. Und auch turnusmäßige Beförderungen nach dem Senioritätsprinzip sind ein Auslaufmodell. Umfragen zeigen: Nur die wenigsten Arbeitgeber unterstützen Ihre Angestellten bei der Karriereplanung. Wer Großes erreichen will, muss deshalb selbst aktiv werden. Weiterlesen

In vier Schritten vom Fehlschlag zum Erfolg

Jeder spricht gerne über Erfolg. Krisen hingegen gelten in weiten Teilen der Gesellschaft als Tabuthema. Dabei ist es doch gerade die Überwindung von Schwierigkeiten, die dem Erfolg erst die richtige Süße verleiht. Nach einem Fehlschlag wieder auf die Beine zu kommen, erfordert viel Energie. Hier erfahren Sie, wie es gelingt.

Weiterlesen

Wie wichtig ist Pünktlichkeit im Geschäftsalltag?

Gehören Sie zu den Menschen, denen es schwerfällt, pünktlich zu Verabredungen zu kommen? Im Privatleben mag das nur ein Ärgernis unter Freunden sein, aber im Berufsleben kann Unpünktlichkeit ernste Konsequenzen haben. Weiterlesen

Skurrile Steuerideen damals und heute

„Steuern zu erheben heißt, die Gans so zu rupfen, dass man die Federn bekommt, ohne gebissen zu werden“, sagte Konfuzius. Lesen Sie hier, wie einfallsreich der Fiskus bisweilen bei der Erfindung neuer Steuern ist. Weiterlesen

Was beeinflusst unsere Entscheidungen?

Das ganze Leben ist von Entscheidungen geprägt, und wer lernt, seine Auswahl schnell und effizient zu treffen, ist in der Regel erfolgreicher als andere. Dabei sind Entscheidungen seltener das Produkt eines rationalen Vorgangs als es viele von uns wahrhaben wollen. Welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und wie Sie Ihre eigene Entscheidungsfähigkeit verbessern können, erfahren Sie hier.  Weiterlesen